info-icon-24
Versand innerhalb
von 2 - 3 Tagen
info-icon-cost
Versandkostenfrei
ab 90,00 CHF
info-icon-time
Testphase
100 Tage
Kostenlose Beratung und Bestellung
warencorb Ihr Warenkorb 0 Produkt - 0.00 CHF
Warenkorb ist noch leer.

Hunderatgeber

Ohrmilben beim Hund erkennen, behandeln und vorbeugen

Ohrmilben beim Hund erkennen, behandeln und vorbeugen

Hunde können von verschiedenen Milbenarten befallen werden. Eine davon sind sogenannte Ohrmilben. Diese kommen im Vergleich zu anderen Arten bei Hunden zwar recht selten vor, können für betroffene Tiere jedoch ernste Folgen haben. Woran Sie einen Befall mit Ohrmilben bei Ihrem Hund erkennen..

mehr
Erbrechen beim Hund: Ursachen, Behandlung und Vorbeugung

Erbrechen beim Hund: Ursachen, Behandlung und Vorbeugung

Verdauungsprobleme wie Erbrechen sind bei Hunden keine Seltenheit. Sie können zahlreiche Ursachen haben und sollten keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden. Im Folgenden erfahren Sie, welche Gründe für Erbrechen bei Hunden denkbar sind und was Sie zur Behandlung der Beschwerden unterneh..

mehr
Insektenstich beim Hund

Insektenstich beim Hund

Die warme Jahreszeit bringt zwangsläufig eine Vielzahl von Stechinsekten mit sich, die nicht nur Menschen, sondern auch Hunde stechen können. In den meisten Fällen ist ein Insektenstich beim Hund harmlos. Es gibt allerdings auch Situationen, in denen er zu einer ernsten Gefahr werden kann.In diesem ..

mehr
Taurin im Hundefutter: darum ist es so wichtig

Taurin im Hundefutter: darum ist es so wichtig

Warum ist im Hundefutter von Bellfor Taurin enthalten? Diese Frage bekommen wir immer wieder von aufmerksamen Hundehaltern gestellt. Schließlich legen wir ja stets großen Wert darauf, dass unser Futter ausschließlich aus natürlichen Zutaten besteht. Zusätzlich ..

mehr
Erkältung beim Hund: Ursachen, Symptome und Vorbeugung

Erkältung beim Hund: Ursachen, Symptome und Vorbeugung

Das nasse und kalte Winterwetter macht nicht nur uns Menschen, sondern auch unseren Hunden zu schaffen. Genau wie Sie kann sich auch Ihr Hund erkälten. Welche Ursachen für eine Erkältung beim Hund infrage kommen und durch welche Symptome sie sich bemerkbar macht, erfahren Sie im Folgenden. Außerdem ..

mehr
Durchfall beim Hund: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Durchfall beim Hund: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Es kann immer wieder einmal vorkommen, dass ein Hund unter Durchfall leidet. Passiert das nur gelegentlich, ist das im Normalfall kein großer Grund zur Sorge. Allerdings kann Durchfall bei Hunden durchaus auch ernste Ursachen haben. Das gilt vor allem dann, wenn er regelmäßig auftritt oder..

mehr
Kokzidiose beim Hund: Symptome und natürliche Behandlung

Kokzidiose beim Hund: Symptome und natürliche Behandlung

Kokzidiose ist eine parasitäre Erkrankung, die bei Hunden weltweit auftreten kann. Sie wird durch sogenannte Kokzidien verursacht und kann sowohl einen relativ harmlosen als auch einen lebensbedrohlichen Verlauf nehmen. Im Folgenden erfahren Sie, wie sich Ihr Hund mit Kokzidie..

mehr
Schuppen beim Hund: mögliche Ursachen und Behandlung

Schuppen beim Hund: mögliche Ursachen und Behandlung

Genau wie bei Menschen ist die Haut auch bei Hunden ein großes und wichtiges Organ. Eine gesunde Haut und ein glänzendes Fell sind ein Zeichen dafür, dass es dem Vierbeiner gut geht. Leidet ein Hund hingegen unter Hautproblemen, wie zum Beispiel Schuppen, deutet das oft auf gesundheitliche Probleme ..

mehr
Große Hunde

Große Hunde

Neben der Einteilung der verschiedenen Rassen in eine der 10 von der FCI festgelegten Gruppen, ist es vor allem üblich, Hunde anhand ihrer Schulterhöhe in kleine, mittelgroße und große Rassen zu unterteilen. Um zu den großen Hunden zu zählen, muss eine Rasse typischerweise eine Schulterhöhe von mehr..

mehr
Epilepsie bei Hunden: Formen, Symptome und Behandlung

Epilepsie bei Hunden: Formen, Symptome und Behandlung

Wie Menschen können auch Hunde an Epilepsie erkranken und unter den typischen Anfällen, welche die Krankheit mit sich bringt, leiden. Kommt es häufig zu Anfällen, stellt die Epilepsie für Hund und Herrchen oft eine große Belastung dar. Je nachdem wie schwer die Anfälle sind und wie häuf..

mehr
Lebererkrankungen beim Hund: Ursachen, Symptome und Behandlung

Lebererkrankungen beim Hund: Ursachen, Symptome und Behandlung

Die Leber ist ein wichtiger Bestandteil des Stoffwechsels und von der Nährstoffverwertung bis zur Entgiftung an zahlreichen Prozessen im Körper des Hundes beteiligt. Verschiedene Lebererkrankungen können die Funktionsfähigkeit des Organs jedoch beeinträchtigen und schlimmstenfalls ..

mehr
Schleimiger Hundekot: mögliche Ursachen und Tipps zur Vermeidung

Schleimiger Hundekot: mögliche Ursachen und Tipps zur Vermeidung

Die Konsistenz des Kots kann Ihnen einiges über den Gesundheitszustand Ihres Hundes verraten. Bei einem gesunden Tier ist der Kot recht fest und hat die Form einer Wurst. Die Farbe sollte Schokoladenbraun sein, wobei diese durch im Futter enthaltene Farbstoffe zum Teil auch etwas variieren kann. ..

mehr
Rattengift: die unterschätzte Gefahr für Ihren Hund

Rattengift: die unterschätzte Gefahr für Ihren Hund

Von giftigen Pflanzen über Reinigungsmittel im Haushalt bis hin zu Giftködern gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie sich ein Hund vergiften kann. Ein besonders heimtückisches Gift, mit dem Hunde leider aus unterschiedlichen Gründen in Kontakt kommen können, ist Rattengift. Wenn Ihr Hund R..

mehr
Liegeschwielen beim Hund

Liegeschwielen beim Hund

Liegeschwielen, oft auch als Liegebeulen bezeichnet, sind bei Hunden ein weit verbreitetes Problem. Insbesondere große Hunderassen mit einem hohen Körpergewicht sind von ihnen betroffen. Darüber hinaus treten sie vor allem bei Hunden, die unter Adipositas leiden, vermehrt auf. ..

mehr
Zahnstein beim Hund vorbeugen und entfernen

Zahnstein beim Hund vorbeugen und entfernen

Zahnstein ist bei Hunden ein weit verbreitetes Problem und kann prinzipiell bei allen Rassen auftreten. Allerdings leiden kleine Hunderassen mit eng stehenden Zähnen oder einem schmalen Kiefer besonders oft daran. Wir erklären Ihnen, wie es zu Zahnstein beim Hund kommt, welche Folgen er haben kann u..

mehr
Hundehusten: Ursachen und Möglichkeiten zur Behandlung

Hundehusten: Ursachen und Möglichkeiten zur Behandlung

Husten kann bei Hunden häufig auftreten und durch zahlreiche Ursachen ausgelöst werden. In den meisten Fällen ist der Husten kein Grund zur Sorge. Dennoch sollten Sie Ihn nicht auf die leichte Schulter nehmen und bei Bedarf etwas gegen die Beschwerden Ihres Hundes unternehmen. ..

mehr
Jack Russell Terrier Lebenserwartung

Jack Russell Terrier Lebenserwartung

Der Jack Russell Terrier ist ein kleiner Jagdhund aus Großbritannien. Seinen Namen verdankt er dem englischen Pfarrer und Jäger John (Jack) Russell, der im 19. Jahrhundert mit der Zucht dieser Rasse begann.Der Jack Russell Terrier wird von der FCI in Sektion 2 der Gruppe 3 unter den niederläufigen T..

mehr
Borreliose beim Hund: die unterschätzte Gefahr

Borreliose beim Hund: die unterschätzte Gefahr

Bei Borreliose handelt es sich um eine Infektionskrankheit. Sie wird durch Zecken übertragen und ist bei Hunden recht weit verbreitet. Wird sie nicht rechtzeitig erkannt, kann die Erkrankung einen schweren Verlauf mit bleibenden Schäden nehmen. Aus diesem Grund ist..

mehr
Würmer beim Hund? Erkennen und Vorbeugen

Würmer beim Hund? Erkennen und Vorbeugen

Wurmbefall ist bei vielen Hundehaltern ein leidiges Thema. Es gibt unterschiedliche Arten, die bei Hunden auftreten können. In Deutschland sind vor allem der Hakenwürmer, der Hunde- und der Fuchsbandwurm sowie Spulwürmer verbreitet. Obwohl sie nicht direkt lebensbedrohlich sind, entzi..

mehr
Traumeel für Hunde

Traumeel für Hunde

Immer mehr Hundehalter stehen herkömmlichen Arzneimitteln kritisch gegenüber und suchen daher nach pflanzlichen Alternativen, die sie ihrem Hund bei Schmerzen und anderen Beschwerden verabreichen können. Eine dieser Alternativen ist Traumeel für Hunde. Worum es sich bei diesem Präparat genau handel..

mehr
watsapp-button-icon
bellfore motive